Hochwasservorsorgekonzept Irrel vorgestellt

Hochwasservorsorgekonzept Irrel vorgestellt

Am Donnerstag, 09.05.2019 wurde in der Gemeindehalle “Neue Mitte” in der Ortsgemeinde Irrel das Hochwasservorsorgekonzept für Irrel vorgestellt. Unter der Mitwirkung von Herrn Schernikau (Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten), Herrn Kinsinger (Informations- und Beratungszentrum Hochwasservorsorge), Herrn Dichter (VG Südeifel) und Herrn Haas (Ortsbürgermeister OG Irrel) wurde das Hochwasservorsorgekonzept durch Herrn Eberl (Ingenieurbüro Reihsner PartG mbB) den Bürgerinnen und Bürgern vorgestellt. Das Interesse der Bevölkerung war nach den vorangegangenen Bürgerworkshops groß, knapp 60 Teilnehmer wollten sich an diesem Abend über die Ergebnisse der Bearbeitung informieren.

Nun geht es an die Umsetzung der festgelegten Maßnahmen. Das Ingenieurbüro Reihsner möchte Sich auf diesem Wege bei allen Bürgerinnen und Bürgern, sowie den Vertretern der Ortsgemeinde und Verbandsgemeinde für die sehr gute Zusammenarbeit ganz herzlich bedanken!

 

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen