Lawine durch Erdbeben – Hotel in Italien zerstört

Fallbeispiel I – Katastrophe in Italien fordert Menschenleben

Erdbeben löst Lawine aus und zerstört Hotel

Eine gewaltige Lawine hat ein Hotel in Italien nach der Erdbebenserie komplett zerstört und Menschenleben gefordert. Heute weiß man, mit der GMD-Analyse war die Katastrophe vorhersehbar. Anhand der Analyse-Daten hätte man bereits bei der Planung die Gefahr erkennen und so die Katastrophe verhindern können.

Die GMD-Analyse zeigt deutlich, dass das Gebäude in ein damals nicht erkanntes Hochrisikogebiet gebaut wurde. Die Datenanalyse legt offen, dass exakt dieses Naturereignis passieren musste – es war nur eine Frage der Zeit.

Diese Analysedaten zeigen auf, wie mit geringsten finanziellen und planerischen Aufwand dank der GMD-Analyse Katastrophen verhindert werden können. Die Analysedaten zeigen auf,
… wo Risiken bestehen.
… wie diese zu bewerten sind.
… dass diese zu verhindern sind.

Dank dieser Technologie ist es heute möglich sicher zu planen.

Ingenierubüro-Reihsner - GMD-AnalyseIngenierubüro Reihsner - GMD-Analyse

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen

Cookie-Einstellung

Diese Website speichert keine Cookies, ohne Ihre Erlaubnis! Cookies helfen uns, Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Entscheiden Sie selbst. Infos

Ihre Auswahl wird 30 Tage gespeichert

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Infos

Infos

Unsere Website nutzt Cookies um Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Dies passiert völlig anonym. Unsere Website speichert keine Cookies auf Ihrem Gerät! Erst, wenn Sie es erlauben. Entscheiden Sie selbst.

  • Alle Cookies zulassen:
    Erlauben Sie Cookies - z.B. von Google Analytics
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies (z.B. bei Online-Shops)

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz

Zurück