Wittlich-Wengerohr, Rückbau eines Zweiraum-Schulgebäudes

Auftraggeber:

Stadt Wittlich

Zeitraum:

Juli 2019

Baukosten:

35.000 €

Kurzbeschreibung:

Die Stadt Wittlich beabsichtigt den Rückbau eines Zweiraum- Schulgebäudes, welches bis zuletzt als Mensa und Unterrichtsraum genutzt wurde. Als adäquater Ersatz ist der Neubau eines etwa gleichgroßen Ersatzgebäudes geplant, welches den heutigen Anforderungen gerecht wird.

Der rückzubauende Altbau besteht überwiegend aus einer Holzständerkonstruktion, welcher auf Einzelfundamenten gegründet ist. Die Dacheindeckung erfolgte seinerzeit mit asbesthaltigen Faserzementplatten. Im Vorfeld der Rückbauarbeiten wurden Schadstoffuntersuchungen durchgeführt und eine entsprechende Abbruchplanung erstellt.

Die Rückbauarbeiten erfolgten, nach Durchführung einer öffentlichen Ausschreibung, durch ein regionales Fachunternehmen. Nach 10 Arbeitstagen wurden die Arbeiten abgeschlossen und das Baufeld für die Errichtung des Neubaus übergeben.

Leistungsumfang:

Abbruchplanung
Ausschreibung
Bauüberwachung

Technische Daten:

Abbruch, umbauter Raum 610 m³
asbesthaltige Dacheindeckung 200 m²
Holzabfälle 35 t

Hochwasservorsorgekonzepte für 9 Ortsgemeinden

referenzen

Hillesheim, Gewässerentwicklung Hillesheimer Bach, 1. Bauabschnitt

referenzen

Cookie-Einstellung

Diese Website speichert keine Cookies, ohne Ihre Erlaubnis! Cookies helfen uns, Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Entscheiden Sie selbst. Infos

Ihre Auswahl wird 30 Tage gespeichert

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Infos

Infos

Unsere Website nutzt Cookies um Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Dies passiert völlig anonym. Unsere Website speichert keine Cookies auf Ihrem Gerät! Erst, wenn Sie es erlauben. Entscheiden Sie selbst.

  • Alle Cookies zulassen:
    Erlauben Sie Cookies - z.B. von Google Analytics
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies (z.B. bei Online-Shops)

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz

Zurück