Starkregenmanagement

Ingenieurbüro Reihsner Starkregen

Gefährdungsanalyse – Schadensanalyse – Risikoanalyse

 

  • Entwicklung und Veröffentlichung von
    Starkregengefahrenkarten
  • Ermittlung des Schadenspotentials
  • Ermittlung des Risikopotentials

Rückhalt im Bestand

 

  • Förderung Regenwassermanagement
  • Rückhalt in Außengebieten
  • Ableitung und Speicherung von Oberflächenwasser
  • Flächenvorsorge

Wassersensible Stadt – und Bauleitplanung

 

  • Implementierung von wasserwirtschaftlichen
    Fachbeiträgen in B-Plänen
  • Darstellung von Fließwegen des
    Oberflächenabflusses sowie Massebewegungen
  • Rückhalteräume schaffen
  • Retentionsvolumen schaffen

Objektschutz

 

  • Darstellung von Lösungen in Bildern und Zeichnungen
  • Tipps zum privaten Objektschutz (Rückstausicherung,
    Schutz vor Sickerwasser und Überflutung)
  • Tipps zur Verhaltensvorsorge
  • Tipps zur Bewältigung von Überflutungen

Optimierung der Abwasseranlagen

 

  • hydraulische Leistungsfähigkeit überprüfen
  • Objektschutz für Abwasseranlagen
  • Überflutungsnachweise

Öffentlichkeitsarbeit und Risikokommunikation

 

  • Information und Sensibilisierung
  • Bereitstellung von Leitfäden und Informationsmaterial
  • Bereitstellen von Starkregengefahrenkarten und Risikokarten
  • Auslage beim Bauamt
  • Beratung von Immobilienbesitzern

Gefahrenabwehr / Krisenmanagement

 

  • Unterstützung der Feuerwehr und Katastrophenmanagement
  • Information der Bevölkerung
  • Optimierung des Betriebes von Pumpen
  • Erstellung von Alarm- und Einsatzplänen

Analyse und Nachbereitung

 

  • Nachbereitung Feuerwehreinsätze
  • Beratung und Optimierung der Einsätze
  • Schwachstellen analysieren